Dauer  1 h  / Kosten 45€

Hormonmassage für Frauen

 Die Hormonmassage ist eine sanfte und tiefenwirksame Massage zur Harmonisierung und Vitalisierung des Hormonhaushalts in jeder Phase des Frauseins. Dabei wird nicht direkt auf das Hormonsystem eingewirkt, sondern der Körper wird durch Berührung der Reflexbereiche eingeladen, sich selbst zu regulieren. Sie wird von empfangenden Frauen als äußerst wohltuend und nährend erlebt. Sinnvoll ist eine Serie von 5-6 Sitzungen im Abstand von 1-2 Wochen. Die Hormonmassage findet teilbekleidet statt. 


Die Massage kann in folgenden Bereichen wirken

 

Bauch - und Menstruationsschmerzen - die Massage entspannt den Körper und löst Verkrampfungen.

 

Unregelmäßiger Zyklus – unregelmäßige Blutungen  -  die Massage hat regulierende Eigenschaften und kann bei regelmäßiger Anwendung starke Zyklusschwankungen wieder balancieren.

 

Hormonschwankungen – die Massage wirkt auch regulierend auf den Hormonhaushalt.

 

Unerfüllter Kinderwunsch – die Massage hilft beim Loslassen und Entspannen. Sie stärkt die Fortpflanzungsorgane durch gezieltes Arbeiten an Gebärmutter und Eileitern und kann Verschließungen der Eileiter lösen. 

 

Nach Geburten -  nach Geburt und auch Fehlgeburt fördert sie wohltuend die Rückbildung der Gebärmutter. Sie hilft den Frauen das erlebte sanft zu verarbeiten...